4.Spieltag der Thüringer Mannschaftsmeisterschaften am 01.12.2019

Landesklasse Ost:   VfL 1990 Gera – fuß brothers Jena    2,0 : 6,0

Ok. Für die de facto in Bestbesetzung antretenden Jenaer reicht es dann halt doch bei Weitem noch nicht … 😦

Zwei Mannschaften thronen zur Zeit mit jeweils 6:0 Punkten an der Spitze der Landesklasse Ost. Und DIE spielen am 4. Spieltag gegeneinander. Wird hoffentlich ein interessanter Kampf, obwohl natürlich die noch mal gegenüber der Vorsaison verstärkten Jenenser Favorit sind …  Aber: Das Brett ist bekanntlich RUND  🙂

Bezirksklasse Ost:  VfL 1990 Gera 2 –  fuß brothers Jena 2   3,5 : 4,5

Auch die Zweite konnte nicht ganz gegenhalten.  Das Unterhaus mit 1 aus 3 war einfach zu schwach …

Auch die Zweiten spielen im Eichenhof gegeneinander. Und auch hier sind die Jenenser der Tabellenführer …  Naja, mal sehen: An 16 Brettern kann VIEL passieren. Ich hoffe wir gehen nicht mit leeren Händen aus den beiden Matches raus.

Kreisliga Gera-Altenburg:   SV Gera Liebschwitz 5 – VfL 1990 Gera 3    1,5 : 2,5

Wenigstens die alten Herren der Dritten konnten punkten. Man steht mit 9:3 Punkten noch sehr solida da!

Schon der 6. (!) Spieltag in der Kreisliga. Das gibt es nirgendwo sonst in Thüringen.  11 Spieltage in der Kreisliga !?  Ich zolle meinen Respekt !! Gegen die Wundertüte Liebschwitz 5 müssen unsere Senioren die Konzentration hoch halten …

Kreisliga Gera-Altenburg:  SV Gera Liebschwitz 3 – VfL 1990 Gera 4    4,0 : 0,0

Naja, etwas mehr hatte man erhofft. Aber die DWZ-Unterschiede waren dann doch zu krass …

NOCH EIN Tabellenführer als Gegner 😦   Ok. Hier ist man natürlich Außenseiter. Da Liebschwitz in der Oberliga nur mit 7 Spielern antrat, hat sich von den ersten 16 auch keiner festgespielt …

Kreisliga Gera-Altenburg:   VfL 1990 Gera 5 – Meuselwitzer SV 3    1 : 3

Auch hier keine Chance für uns. Ein kampfloser Punkt. Das war’s …

Die Bretter 17 bis 20 im Eichenhof !. Klar ist : Unser Nachwuchs ist gegen die starken Meuselwitzer nur totaler Außenseiter. Egal, es müssen Erfahrungen gesammelt werden !

 

Veröffentlicht in Punktspiele. 2 Comments »

Nachholespiel vom 1.Spieltag der Landesklasse Ost am 17.11.2019

Landesklasse Ost:  SC Rochade Zeulenroda – VfL 1990 Gera    3,5:4,5

Wichtiger, vielleicht am Ende etwas glücklicher Sieg nach 6stündigem Kampf gegen die bisher ungeschlagenen Zeulenrodaer.

Nach unserem spektakulären Sieg in Königsee wollen wir natürlich auch aus Zeulenroda nicht mit leeren Händen zurückkehren. Mal sehen, wer für die Zeulenrodaer alles an den Brettern sitzt. Da ist man vor Überraschungen eigentlich nie gefeit.

Veröffentlicht in Punktspiele. 1 Comment »