9. Spieltag der Thüringer Mannschaftmeisterschaften (05.05.2019)

Landesklasse Ost:  SG Blau-Weiß Stadtilm 2 – VfL 1990 Gera    2 : 6

Überraschend klarer Erfolg in Stadtilm, der uns aber trotzdem auf Platz 5 beließ.

Hier geht’s nur noch um die Plätze 4 bis 6. Im Vorjahr beendeten wir die Saison mit 8:10 Punkten. Mal sehen, ob wir zu den bisher in dieser Saison erspielten 9 Punkten noch was draufpacken können.

Bezirksliga Ost:  SV Jenapharm Jena – VfL 1990 Gera 2      5,5 : 2,5

Normales Ergebnis in Jena, welches den Abstieg nach vielen, vielen Jahren nun in Stein meißelte.

Theoretisch kann unsere Zweite den Abstieg noch verhindern. Praktisch hat man einerseits selbst keine wirkliche Chance in Jena. Andererseits hat man keinen Einfluss auf den Ausgang des Kampfes Meuselwitz – Altenburg, wo BEIDEN ein 4:4 sehr gelegen kommt  😉

Bezirksklasse Ost:   Schachklub Weida 2 – VfL 1990 Gera 3     4,5 : 3,5

Fast hätte es noch zum ersten Mannschaftspunkt gereicht. Im nächsten Jahr gilt es dann in der Kreisliga Gera-Altenburg

Vorletzter gegen Letzter. Unsere Dritte, schon im Vorjahr sportlich abgestiegen, hatte durch einige nicht erwartete Abgänge in dieser Saison erst Recht keine Chance, auch nur annähernd mitzuhalten. Vielleicht kommen in Weida wenigstens noch ein paar Brettpunkte hinzu.

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Punktspiele. 1 Comment »

Eine Antwort to “9. Spieltag der Thüringer Mannschaftmeisterschaften (05.05.2019)”

  1. oberednil Says:

    10.35 Gunter nahm das Remisangebot von Justus Werner (1884) binnen Sekundenbruchteilen an. Gunter bleibt damit der einzige in der Mannschaft ohne einen Sieg in der Saison. Viele glatte Gewinnstellungen verdarb er zum Remis oder sogar zum Verlust. 0,5:0,5

    10.37 Kurze Zeit später gab sich Jonas Mann (1819) nach nur 14 Zügen geschlagen. Er kam mit meiner Eröffnungsvariante nicht zurecht und musste schon bald seinem großen Entwicklungsrückstand Tribut zollen. Ein Einschlag auf f7 machte dann kurzen Prozess 1,5:0,5

    Nach diesen zwei schnellen Ergebnissen passierte erst mal lange Zeit nichts. Vor der Zeitkontrolle um 13 Uhr gingen aber noch 5 der noch 6 laufenden Partien zu Ende.

    12.14 Sven konnte auch in seinem 5.Spiel in dieser Saison das Brett wieder als Sieger verlassen. Gegen Daniel Schmidt (1821) wickelte er in ein besser stehendes Endspiel ab, wo dann sein vorgerückter Freibauer bei gegnerischer Zeitnot die Entscheidung brachte. 2,5:0,5

    12.44 Roland stellte gegen Lukas Rapp (1644) die Uhr ab. Er geriet schnell unter Druck, konnte aber bei entgegengesetzten Rochaden dann doch Gegenspiel erlangen. Leider übersah er eine taktische Möglichkeit zum Figurengewinn und hatte im Endspiel dann keine Chance mehr. 2,5:1,5

    12.47 Kurze Zeit später stellte Uwe gegen Moritz Schramm (1728) den alten Abstand wieder her. Nachdem er etwas zäh in die Partie kam gewann er nach und nach Oberwasser und fuhr letztendlich souverän den vollen Punkt ein. 3,5:1,5

    12.54 Somit blieb es IGM am 1.Brett vorenthalten, unseren Mannschaftssieg FIX zu machen. Nachdem mehrere Remisangebote von Philipp Wolf (1835) kommentarlos im Nichte verliefen, holte IGM in der gegnerischen Zeitnot die Taktikkeulr raul, die ihm eine Qualle und wenig später den Partiegewinn einbrachte. 4,5 : 1,5
    12.55 Fast zeitgleich beendete Mike seine Partie. Auch hier hatte der Gegner, Maik Schröter (1931), ne ziemliche Zeitknappheit zu überstehen, was aber am Ende gelang 5:2
    Nun spielte nur noch Adrian. Er wurde in einem Caro-Kann von Bastian Creß (1701) ziemlich auseinandergespielt und sah wie der klare Verlierer aus. Sein Gegner ließ ihn aber am Leben und im Endspiel konnte Adrian, einen Tag nach seiner Jugendweihe, die Partie noch komplett drehen damit unseren unerwartet hohen Sieg zementieren. 6:2


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: