Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft in Willingen (19.-27.05.2018)

  Foto von der Seite www.deutsche-schachjugend.de

Mit Tilda Loos hatten wir nach mehreren Jahren wieder einmal einen Starter bzw. eine Starterin bei den Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften in Willingen.

Mit 7 aus 7 souverän Thüringer Meisterin U10w geworden warteten natürlich im Sauerland Gegnerinnen eines anderen Kalibers auf unsere Tilda.

Wie gewohnt waren ihre Partien nichts für schwache Nerven. Aber in der U10w kann man dass naturgemäß auch kaum erwarten.

Da gehen schon mal Partien mit einer Mehrdame noch verloren. Aber egal.

Mit nicht erwarteten 6,5 aus 11 belegte Tilda am Ende einen sehr guten 12. Platz (von 38!). Zugute kam ihr sicherlich die Unterstützung ihrer Mutter Cindy und unserer Nachwuchstrainer-Ikone Rüdiger Kopczak, die beide mit vor Ort waren.

All ihre Partien von der offiziellen Seite der DEM 2018.

Bild könnte enthalten: 1 Person, sitzt     Bild könnte enthalten: Personen, die sitzen und InnenbereichBild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die sitzen und Tisch

Fotos von der facebook-Seite der Thüringer Schachjugend

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein. 1 Comment »

Eine Antwort to “Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft in Willingen (19.-27.05.2018)”

  1. Roland Fietsch Says:

    Herzlichen Glückwunsch an Tilda und auch an unseren verdienstvollen Nachwuchstrainer Rüdiger zum tollen 12.Platz bei der Deutschen Meisterschaft U10-
    Roland Fietsch


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: