Thüringer Einzelmeisterschaft U10 – U18 (20. – 23.04.2017)


U10w:    Tilda Loos  (790)

U12W:   Anna-Sophie Gerber    (1334)

U12m:   Adrian Aniol   (1672)

U16m:  Nick Herrmann    (1382)


Unseren 4 Startern wünschen wir natürlich viel Erfolg und auch das notwendige Match-Glück!

aktuelle Turnierinformationen findet ihr hier


Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein. 1 Comment »

Eine Antwort to “Thüringer Einzelmeisterschaft U10 – U18 (20. – 23.04.2017)”

  1. ednil Says:

    Die Thüringer Einzelmeisterschaft U10 – U18 ist Geschichte.
    Unsere 4 Teilnehmer beendeten das Turnier mit einem DWZ-Plus von 148.
    U10w: Tilda Loos mit 4 aus 7 (Platz 4 von 11) DWZ: +51
    U12w: Anna-Sophie Gerber mit 5 aus 7 (Platz 3 von 20) DWZ: +45
    U12m: Adrian Aniol mit 4 aus 7 (Platz 9 von 24) DWZ: -74
    U15m: Nick Herrmann mit 4,5 aus 7 (Platz 6 von 21) DWZ: + 136 !!
    Leider konnte Adrian wieder einmal in einem wichtigen Turnier nicht seine Leistung abrufen. Ich denke, dass er mit einer erspielten Leistung von 1374 nicht zufrieden sein wird.
    Ihm fehlen offenkundig Partien gegen starke Gegner. Eine U12-Bezirksliga gegen einen Gegnerschnitt von 1095 mit 8,5 aus 9 zu absolvieren ist schön für den Verein, der sich dadurch den 3.Platz in der U12-Bezirksliga anheften kann. Für Adrian sind es Partien ohne Wert (außer die eine gegen Marek Frank).
    Zum Beispiel spielte ein Nikita Schubert und ein Magnus Müller für den ESV in der U16, obwohl beide auch U12 hätten spielen können. Gegen beide hat Adrian in Dittrichshütte verloren …
    Tilda mit solider Leistung, vor allem in den Nachmittagspartien.
    Anna-Sophie mit einem phantastischen 3.Platz. Ihre stoische Ruhe am Brett ist in einem solch harten Turnier natürlich ein ungemeiner Vorteil. Sie erreichte mit einer erspielten Leistung von 1379 sogar etwas mehr Performance als Adrian!
    Nick sensationell. Trotz seiner jeglicher Normalität widersprechenden Partieanlage (oder gerade deshalb) fuhr er ein sensationelles Ergebnis ein. Seine Leistung: 1622!!
    Gegen Adrian holte er sagenhafte 210 DWZ-Punkte auf. Sein Rückstand ist somit von 290 auf 80 geschrumpft.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: