5.Spieltag der Thüringer Mannschaftsmeisterschaften (29.01.2017)

dsc00310       dsc00311

Erster „Großkampftag“ im Eichenhof: Wir spielen mit allen Mannschaften an 28 Brettern parallel!

Landesklasse Ost:     VfL Gera – ESV Gera    3 : 5   😦

Im Kampf 2. gegen 1. fällt schon eine gewisse Vorentscheidung im Aufstiegskampf. Wird sicherlich eine spannende Angelegenheit.

Bezirksliga Ost:      VfL Gera 2 – Meuselwitzer SV      2:6   😦

Da unsere Zweite schon überraschende 5 Punkte auf dem Konto hat, kann sie den Kampf eigentlich ziemlich locker angehen.

Bezirksklasse Ost:      VfL Gera 3 – SV 1910 Kahla    6,5:1,5 !!!   🙂

Der Dritten steht das Wasser bis zum Hals. Ein Punktgewinn gegen Kahla würde ihr deshalb gut zu Gesicht stehen …

Kreisliga Gera-Altenburg:     VfL Gera 4 – SV Gera-Liebschwitz 4     2:2

Hier steht die Spielpraxis für den Nachwuchs im Vordergrund.

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein. 1 Comment »

4. Spieltag der Thüringer Mannschaftsmeisterschaften (08.01.2017)

Landesklasse Ost:  SV Empor Erfurt 2 – VfL 1990 Gera   3:5    🙂

Auch beim Vorjahresstaffelsieger konnten wir weiter punkten. So kommt es am 29.01.2017 zum interessanten Ortsderby gegen den Tabellenführer ESV.

Bezirksliga Ost:  SC Altenburg – VfL 1990 Gera 2      4:4    🙂

Nun hat unsere Zweite schon 5 Punkte Vorsprung vor dem einzigen Abstiegsplatz, womit die Saison eigentlich durch ist …

Bezirksklasse Ost: SV BlauWeiß Bürgel – VfL 1990 Gera 3   4,5:3,5   😦

Im direkten Abstiegsduell eine knappe Niederlage. Damit wird die Luft im Abstiegskampf natürlich langsam dünn.

 

Veröffentlicht in Allgemein. 1 Comment »