4. Spieltag der Thüringer Mannschaftsmeisterschaften (23.11.2014)

Landesklasse Ost:  SZ Elstertal Gera-Langenberg – VfL 1990 Gera       1,5 : 6,5

Ohne ihre Spitzenspieler Daniel Kottwitz und Birger Watzke war für den Schachzirkel nichts zu holen.

Damit hat unsere Erste schon den 4. hohen Sieg in dieser Saison eingefahren.

Bezirtksliga Ost:  Thüringen Weida – VfL 1990 Gera 2       4:4

Gegen die Spitzenmannschaft aus Weida ein fast sensationeller Punktgewinn !!

3,5 aus 4 im Oberhaus ist mehr, als die Erste im letzten Jahr in der LKO einfahren konnte …

Bezirksklasse Ost:    VfL 1990 Gera 3 – SV Gera- Liebschwitz   4:4

Ein wichtiger Mannschaftspunkt unserer Dritten. Die Schüler wieder mit 1,5 aus 2. Bei etwas cleverer Spielweise hätte man sogar gewinnen können.

Veröffentlicht in Allgemein. 3 Comments »