Michael Katzer erstmals Abteilungsmeister

Extrem knapp, aber nicht unverdient, gewann Michael Katzer erstmals den Titel des Abteilungsmeisters.

Ein Remis in der letzten Runde reichte mit etwas Glück zum Titel.

Michael in Aktion

Michael kam über die Stationen Thüringer SV Triebes und SV Gera-Liebschwitz im Vorjahr zu unserem Verein. Am 2.Brett (7x) und 3. Brett (2x) erzielte er in der LKO solide 4,5 Punkte. Bei seiner ersten Teilnahme an der Abteilungsmeisterschaft düpierte er schließlich die komplette Konkurrenz.

Platz Name                    Verein       ELO/DWZ  Pkte. W.1    W.2   W.3     
1     Katzer, Michael         VfL          1876     4.5   18.00  4.00  105.50  
2     Schönfeld, Volker       VfL          1878     4.5   18.00  4.00  105.00  
3     Fijalkowski, Jürgen     VfL          1811     4.0   19.00  3.00  105.00  
4     Fietsch, Roland         VfL          1741     4.0   18.00  3.00  104.50  
5     Seidens, Gunter         VfL          2004     3.5   20.50  3.00  104.00  
6     Richter, Sven           VfL          1963     3.5   17.50  3.00  98.00   
7     Kopczak, Rüdiger        VfL          1859     3.5   17.00  2.00  100.00  
8     Gert, Andreas           VfL          1436     3.5   16.50  3.00  102.50  
9     Herzig, Peter           VfL          1241     3.0   14.00  2.00  94.50   
10    Dorst, Karl             VfL          1543     2.5   16.50  2.00  96.50   
11    Sauer, Helmut           VfL          1538     2.5   15.50  1.00  94.50   
12    Kühnl, Bernd            VfL          1677     2.5   15.00  2.00  96.50   
13    Goldmund, Heike         WBS Eisenach 1127     2.0   15.50  1.00  95.00   
14    Dr. Hilbert, Stephan-Jö WBS Eisenach 1659     2.0   14.50  1.00  95.00   
15    Pleyer, Jürgen          VfL          1591     2.0   14.50  1.00  91.50   
16    Böhme, Roland           VfL          1133     0.5   13.50  0.00  93.00

Veröffentlicht in Aktuelles. 1 Comment »