Neues Vereinshaus für den VfL 1990 Gera

Wir erhalten ein neues Vereinshaus! Den kompletten Artikel aus „Neues Gera“ findet man unter folgenden LINK:

Artikel aus „Neues Gera“ vom 22.10.2008

Advertisements
Veröffentlicht in Aktuelles. 1 Comment »

8. FAIR-Open in Jena vom 14.-18.Oktober 2008

Vom 15.-19. Oktober 2008 fand das 8. FAIR- Open in Jena statt. Von den Geraer Vereinen waren mit IM Leonid Sobolewski (Schachzirkel), der momentanen Geraer Nr. 1, sowie Bernd Kretzschmar und Volker Schönfeld vom VfL Gera nur drei Starter (von insgesamt 49) ins Rennen um die Punkte gegangen. Schon an der Tatsache, dass am Ende sowohl „Sobo“ als auch Volker jeweils 5,5 Punkte hatten und auch Bernd nur durch eine Niederlage in der letzten Runde mit 5 Punkten knapp dahinter lag, erkennt man, dass das Turnier etliche Überraschungen bereithielt. Volker glänzte mit einer fast unglaublichen Weißquote von 4,5  aus 5 und strafte damit alle Kritiker Lügen, die ihm Gewinnpartien nach seiner letztjährigen Punktspielbilanz von +1=8 schon gar nicht mehr zugetraut hatten. Die durchschnittliche Zügezahl seiner beachtlichen 4 Siege lag bei unter 20! So gab z.B. Wundahl (Saalfeld) schon nach 11 Zügen in hoffnungsloser Stellung auf (Sizilianisch mit 2.c3). Bernd wie immer mit extrem kompromisslosem Schach. Auch er konnte immerhin 4 Partien gewinnen. Er musste zwar zwischenzeitlich herbe Kritik einstecken, als er mit zwei Minusfiguren weiterspielte, aber das perlte natürlich an ihm (als Beamten des öffentlichen Dienstes) ab. Es gewann übrigens überlegen Ilja Schneider aus Berlin (DWZ 2465)

Für weitergehende Informationen, nebst Fotos, Endstand, DWZ und ELO- Auswertung klicke man bitte hier

Veröffentlicht in Aktuelles. Leave a Comment »

Ostthüringer Mannschaftspokal

Wir stellen immerhin ein Drittel des Starterfeldes !!! 😉

Die zugegebenermaßen etwas spärliche Teilnehmerliste:

1.VfL 1990 Gera 1
2.VfL 1990 Gera 2
3.Zeulenroda
4.MTV 1876 Saalfeld
5.SV Meuselwitz 1
6.SV Blau-Weiß Bürgel 1
7.VfL 1990 Gera 3
8.SV Blau-Weiß Bürgel 2
9.SV Meuselwitz 2

Damit gibt es in der ersten Runde nur eine Paarung, um die Mannschaftszahl auf 8 zu bringen.

Es spielen am 9.11.:

SV Blau-Weiß Bürgel 2 – SV Meuselwitz 2

Übrigens, die restlichen Spieltermine sind:

2.Runde 07.12.2008
3.Runde 18.01.2009
Halbfinale + Finale 22.02.2009

Bitte vormerken. Vielleicht schaffen wir ja ein reines VfL-Finale …

Veröffentlicht in Aktuelles. Leave a Comment »

Ergebnisse der Thüringer Mannschaftsmeisterschaften am 1. Spieltag (21.09.08)

Landesklasse:    VfLGera – SV Schott Jena 2                 5,5 : 2,5

Bezirksliga:        Gera-Liebschwitz 2 – VfL Gera 2          3,5 : 4,5

Bezirksklasse:    SVM Katzhütte – VfL Gera 3                 6,5 : 1,5

Für die Erste ein standesgemäßer Sieg gegen ersatzgeschwächte Gegner, die Zweite mit einem schon fast sensationellen Sieg in Liebschwitz und die Dritte war nach diversen vereinsinternen Querelen im Vorfeld zu sechst in Katzhütte ohne jede Chance.

Veröffentlicht in Punktspiele. 2 Comments »

Verkohlter Läufer vom 04.09.2008

Dieser Läufer war nach dem Abbrennen unseres Spiellokals der verbliebene Rest unseres umfangreichen Spielmaterials. Er steht jetzt als „Mahnmal“ auf meinem Pokaleregal …

Veröffentlicht in Fotos, Legendäres. 1 Comment »